Vegetarisch und Vegan Essen in Linz
Essen & Trinken

Vegetarisch & vegan essen gehen

Verzichten war gestern! In diesen vegetarischen und veganen Restaurants wird groß aufgekocht!

Unter uns gesagt, ein Veggie-Mekka ist Linz nicht wirklich. Dafür gibt es aber in eigentlich allen Restaurants mehrere fleischlose und oft auch vegane Alternativen, mit leerem Magen geht also bestimmt niemand nachhause. Ob ganz vegan, alles vegetarisch oder einfach nur mit laaaaaaanger Veggie-Karte: In diesen Restaurants findet man das beste vegane und vegetarische Essen in Linz.

Kleiner Hinweis in eigener Sache
Bei Fräulein Floras Gastro- und Fortgehtipps handelt es sich niemals um bezahlte Werbung oder – noch schlimmer – Schleichwerbung. Wir lassen uns auch nicht einladen und bezahlen selbstverständlich alle Rechnungen selbst. Werbung auf Fräulein Flora ist immer gekennzeichnet! Das sollte unserer Meinung nach eigentlich selbstverständlich sein, denn wir schulden es euch als LeserInnen genauso wie dem österreichischen Mediengesetz!

Vegetarisch und Vegan Essen Linz Front Food

Heiß und fettig: Front Food

Burger, Bosna und Schnitzelsemmerl, aber zu hundert Prozent vegan: Das ist Front Food. Hier gibt es Fast Food in allen seinen Variationen, nur eben ganz ohne tierische Produkte. Die Zutaten sind so weit es geht Bio, das Verpackungsmaterial recycelbar. Man merkt, hier hat jemand ein Herz für unsere Umwelt! Das Beste: Es schmeckt ziemlich fleischig. Perfekt also für alle Veggies, die den Geschmack von Fleisch vermissen, und auch alle anderen Foodies, die auf der Suche nach nicht allzu ungesundem Fast Food sind.

Adresse
Pfarrgasse 20
+43 (0)
732 232430
Di – Sa: 11:30 – 19:00

Vegetarisch und Vegan Essen Linz Charmanter Elefant

Mit Industrie-Romantik: Charmanter Elefant

Wenn was in der Tabakfabrik aufmacht, ist der Status “Heißer Scheiß“ ziemlich vorprogrammiert. Der Charmante Elefant macht da wirklich keine Ausnahme – das Restaurant nutzt die alten Industrie-Flächen gekonnt und verwandelt die alte Tschickbude in ein gemütliches Lokal mit großen Fenstern, Neonschildern und Arcade-Spiel-Ästhetik. Jeden Tag gibt’s ein veganes Hauptgericht sowie ein „Cheatmeal“ mit Fleisch. Ergänzen kann man das mit (teilweise selbstgemachten) Limonaden, Suppen, Salaten und wirklich vorzüglichen Nachspeisen. Und wenn dem Elefanten am Abend dann doch noch Resterl übrigbleiben? Dann spendet das Team das überschüssige Essen an die Linzer Caritas. Das finden auch wir ziemlich charmant!

Adresse
Peter-Behrens-Platz 8
+43 (0)
660 6791921
Mo – Fr: 11:00 – 15:00

Vegetarisch und Vegan Essen Linz Nom Nom

Der mit der Smoothie-Bowl: Deli Linz

Gesund, gesünder, Deli Linz! In süßen und pikanten Ausführungen werden hier verschiedene Bowls serviert – mache auf Basis von leckeren Smoothies, andere mit Quinoa oder Salat. Wem das zu wenig ist, bestellt eine der Tagessuppen dazu und schließt das Veggie-Mahl mit einem leckeren Kuchen. So viele Raw und Superfoods bringen ganz bestimmt ein paar Zusatzpunkte für extra Vegan Power!

Adresse
Herrenstraße 7
+43 (0)
699 10150501
Mo- Fr: 9:00-18:00
So: 10:00-17:00

Die Qual der Wahl: Gelbes Krokodil

Das Gelbe Kroko ist zwar kein rein vegetarisches Restaurant, trotzdem wird es meistens an erster Stelle genannt, wenn man nach Veggie in Linz fragt. Warum? Wahrscheinlich weil die fleischlose Karte mindestens genauso lange ist wie die andere! So viele Auswahlmöglichkeiten heißt aber auch Entscheidungsschwierigkeiten, ein Phänomen, das man als Veganer*in oder Vegetarier*in in fleischigeren Restaurants so gut wie nie erlebt. Muss man halt öfter herkommen. Dann kann man nämlich auch alle Optionen mal probieren!

Adresse
OK-Platz 1
0043 (0)
732 784182
Mo – Fr: 12:00 – 23:30
Sa – So: 16:00 – 23:30

Charmant: Schadzi

Das Café Schadzi in der Domgasse hat nicht nur eine täglich wechselnde, immer ausgezeichnete Mittagskarte, sondern auch gemütliches Interior, schöne Holzmöbel, ein paar Plätze zum Draußen-in-der-Sonne-Sitzen und den vermutlich besten veganen Kuchen der Stadt. Ihr wollt mehr wissen? Hier haben wir schon einmal ausführlicher drüber berichtet.

Adresse
Domgasse 10
+43 (0)660 4387081
Mo – Sa: 11:00 – 18:00

Reise nach Afrika: Tamu Sana

Beim Tamu Sana in Urfahr stehen nur Gerichte, die man sonst nirgends in Linz findet, auf der Speisekarte – und knapp die Hälfte davon ist vegan und vegetarisch. Gemein haben alle, dass sie Spezialitäten der ostafrikanischen Küste sind. Man schnabuliert hier also Sambusa (gefüllte Teigtaschen) zur Vorspeise, verspeist Kochbananen, Yams und Maniok als Hauptspeise und genießt vegane Mandazi (Bananen-Germteigbällchen) zum Abschluss. Macht satt und vor allem sehr, sehr glücklich.

Adresse
Kirchengasse 6
0043 (0)
664 2807898
Di – Fr: 11:30 – 14:00, 17:00 – 22:00
Sa: 17:00 – 22:00

Fräulein Flora Linz gönnt sich eine Auszeit

Unsere fleißigen Schreiberlinge sind ja alle freiberulich tätig und derzeit in anderen Projekten schwer involviert. Deshalb macht der Blog hier eine kleine Pause. Aber keine Sorge: Alle Tipps bleiben natürlich online und sobald es weitergeht, geben wir euch Bescheid. In der Zwischenzeit könnt ihr gerne bei Fräulein Flora Salzburg vorbeischauen. Dort steppt der Bär umso mehr.

XOXO
eure Fräuleins